Einführung ins Clickertraining

Der erste Kompaktkurs zum Thema "Einführung ins Clickertraining" startet am 16. März 2019!

Wir beschäftigen uns über 4 Einheiten in Theorie und Praxis mit dem Markertraining. Was kann man mit Clickertraining erreichen? Auf welchem Weg? Wo liegen die Vorteile?

Der Kurs findet immer samstags um 9.30Uhr auf dem Hundeplatz statt.

Der Kurs kostet 50 Euro.

Höchstteilnehmerzahl: 6 Teams

Bitte meldet Euch ab sofort an! Wie immer gilt, wer zuerst kommt, mahlt zuerst ....

Mantrailing

Mantrailing kommt aus der Rettungshundearbeit und befaßt sich mit der Personensuche.

Der Hund sucht einen ganz genau (durch einen Geruchsartikel) bezeichneten Menschen. Er wird dabei an der langen Suchleine geführt, so daß diese Sportart auch etwas für unsere jagdlich orientierten Vierbeiner ist.

Mantrailing lastet unsere Hunde vor allem geistig so aus, daß sie im allgemeinen für diesen Tag "durch" sind. Uns Menschen verhilft Mantrailing zu körperlicher Fitness, es ist nämlich ganz schön anstrengend, einem Hund auf der Spur zu folgen :-)!

It's Teatime

Hunde lieben es, ihre Nase gebrauchen und einsetzen zu können, die Welt, in der sie leben, zu entdecken und erforschen, Spuren zu finden und zu verfolgen.

Bei unserem „Teatime“-Kurs zur Geruchsdifferenzierung lernt der Hund aus einer Auswahl von fünf verschiedenen Teesorten den gewünschten Tee am Duft zu erkennen. Er bringt sogar auf Anweisung den in einem Baumwollbeutel verpackten Teebeutel.

Dabei geht es nicht um das Abverlangen sturen Gehorsams, sondern um die Freude an der gemeinsamen Arbeit. Auslastung über eine natürliche, dem Hund angeborene Verhaltensweise.

Dieses Seminar findet mit max. 6 Teilnehmer an sechs Terminen je 1 Stunde statt. Wir beginnen am 10. August 2019 um jeweils 9.00 Uhr uf dem Hundeplatz am Teschendorfer Weg in 16835 Rüthnick.